Ehen

Andenmatten David, Sohn des Walter und der Verena geb. Abgottspon und Wyer Michaela, Tochter des Ewald und der Carmen geb. Lo winer haben am 11. Juni 2016 in der Pfarrkirche von Termen geheiratet. Pfarrer Rolf Kalber matter hat das Sakrament der Ehe gespendet.

Heinzmann Adrian, Sohn des Clemens und der Bernadette geb. Borter und Imstepf Flavia, Tochter des Kilian und der Rosemarie geb. Wyssen haben am 16. Januar 2016 in der Kapelle auf dem Rosswald geheiratet. Pfarrer Rolf Kalbermatter hat das Sakrament der Ehe gespendet.

Am 20. September 2014 haben Mathias Escher, Sohn des Markus und der Ruth geb. Biner und Fabienne Schmid, Tochter des Max und der Ursula geb. Zenzünen in Grengiols geheiratet. Das Ja-Wort hat Pfarrer Eduard Imhof entgegengenommen.

Am 30. August 2014 haben Michael Gsponer, Sohn des Paul und der Antonia geb. Treyer und Nicole Rita Kluser, Tochter des Karl und der Bernadette geb. Tenisch in der Kapelle auf dem Rosswald geheiratet. Das Ja-Wort hat Pfarrer Rolf Kalbermatter entgegengenommen.

Oliver Margelisch, des Kurt und der Susanne, geb. Andenmatten und Marielle Escher, des Norbert und der Elfriede geb. Pfammatter haben am 5. April 2014 in der Pfarrkirche Termen geheiratet. Das Ja-Wort hat Pfarrer Rolf Kalbermatter entgegengenommen.

Claudio Eyer, des Hans und der Margrith, geb. Jäger und Michaela Squaratti, des Gabriel und der Andrea Maria geb. Zenklusen, am 27. Juli 2013 in der Pfarrkirche Gondo. Das Ja-Wort hat Pfarrer Herbert Heiss entgegengenommen.

Beat Vetsch, des Hans und der Renate geb. Kaplan und Isabelle Imhasly, des Franz-Josef und der Christine geb. Walker, am 6. Juli 2013 in der oberen Kapelle Rosswald. Das Ja-Wort hat Pfarrer Thomas Michlig entgegengenommen.

Micha Bärtschi, des Gottlieb und der Brigitte geb. Misslin und Alya Kummer, des Theodor und der Lydia geb. Martig, am 29. Juni 2013 in der Kapelle Lüsga auf der Belalp (Naters). Das Ja-Wort hat Pfarrer Rolf Kalbermatter entgegengenommen.

Michel Gemmet, Sohn des Roland und der Julia geb. Ambord aus Termen und Sandra Bumann, Tochter des Armin und der Helene geb. Borter aus Visp haben am 15. September 2012 in der Dreikönigskirche in Visp geheiratet. Pfarrer Rolf Kalbermatter hat ihr Ja-Wort entgegengenommen.

Am 07. Juli 2012 nahm Pfarrer Rolf Kalbermatter das Ja-Wort von Jörg Gsponer, Sohn des Anton und der Claudia geb. Bregy aus Ausserberg und Fabienne Schmid, Tochter des Erich und der Agnes geb. Borter aus Termen in der Pfarrkirche von Termen entgegen.

Bernhard Kuonen, Sohn des Fridolin und der Raphaela geb. Schmidhalter aus Termen und Daniela Escher, Tochter des Walter und der Antonia geb. Erpen aus Termen heirateten am 30. Juni 2012 in der Kapelle Rosswald. Ihr Ja-Wort durfte Pfarrer Rolf Kalbermatter entgegennehmen.

Am 27. August 2011 haben sich in der Pfarrkirche Termen vermählt: Sterren Mike, Sohn des Willy und der Benita geb. Berchtold aus Visp und Schmidt Stefanie, Tochter des Ferdinand und der Armella geb. Ruffiner, aus Termen. Das Ja Wort hat Diakon Damian Pfammatter entgegengenommen.

In der Pfarrkirche von Termen haben am 17. Juli 2010 Graber Philipp, des Simon und der Margrith geb. Baumgartner und Natascha Erpen, des Armin und der Jeanette geb. Bittel kirchlich geheiratet. Das Jawort durfte Pfarrer Richard Lehner entgegennehmen. Wir wünschen den Neuvermählten, die in Turtmann wohnen, Gottes Segen und eine gute Zukunft.

In der Kapelle Rosswald haben sich am 10. Juli 2010 das Sakrament der Ehe gespendet: Steiner Christian, des Alexander und der Georgette, geb. Schnyder und Allenbach Barbara, des Fridolin und der Marie-Therese, geb. Sarbach. Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes Segen für die gemeinsame Zukunft.

In der Pfarrkirche von Termen haben sich am 16. Juni 2010 das Sakrament der Ehe gespendet: Eggel Diego des Beat und der Elsa, geb. Huber und Polomska Kalina des Isvetan und der Iliana geb. Apostolova. Das Jawort durfte Pfarrer Robert Imseng, Visperterminen entgegennehmen. Wir wünschen dem Paar, welches in Mörel Wohnsitz nimmt, alles Gute und Gottes Segen auf dem gemeinsamen Weg.

Am 6. Juni 2009 haben sich in der Kapelle Burgspitz in Ried-Brig das Sakrament der Ehe gespendet: Damian Escher, des Peter und der Ruth geb. Schwery und Christine Zurbriggen, des Willy und der Yvette geb. Rüttimann. Traupriester war Pfarrer Richard Lehner. Dem jungen Paar, das in unserer Pfarrei seinen Wohnsitz hat, wünschen wir Gottes reichen Segen.

Am 25. Oktober 2008 haben in unserer Pfarrei kirchlich geheiratet: Samuel Grünwald, des René und der Anna Maria geb. Venetz und Sandra Heldner, des Theo und der Gerlinde geb. Marty. Den Ehesegen durfte Pfarrer Richard Lehner spenden. Wir gratulieren herzlich und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

In der Pfarrkirche von Ried-Brig haben am 6. September 2008 kirchlich geheiratet: Lukas Roten, des Leander und der Barbara geb. Schwarz und Carmen Biffiger, des Kurt und der Idi geb. Kluser. Pfarrer Richard Lehner durfte im Namen Gottes und im Namen der Kirche den Ehebund bestätigen und segnen. Wir gratulieren herzlich und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

Am 26. Juli 2008 haben sich in der Kapelle im Berisal das Sakrament der Ehe gespendet Thomas Kalbermatten, des Armin und der Doris geb. Heinzen und Petra Borter, des Felix und der Beatrice geb. Zurwerra. Den Ehesegen durfte Pfarrer Richard Lehner spenden. Wir gratulieren und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

Am 12. Juli 2008 haben sich in der Kapelle in Mühlebach das Sakrament der Ehe gespendet Adrian Grichting, des Hans und der Christine geb. Burgener und Josianne Escher, des Bernhard und der Marie Madeleine geb. Clausen. Den Ehebund durfte Pfarrer Thomas Michlig segnen. Gottes Segen möge das Brautpaar begleiten.

Am 6. Juli 2008 haben in der Pfarrkirche kirchlich geheiratet Renato Schnydrig, des Anton und der Sophie geb. Imstepf und Jacqueline Burgener, des Siegfried und der Liliane geb. Ambord. Den Ehesegen spendete Pfarrer Richard Lehner. Als Pfarrei gratulieren wir herzlich und wünschen Gottes reichen Segen.

Am 25. August 2007 haben in der Pfarrkirche von Glis kirchlich geheiratet Philipp Kluser, des Walter und der Elisabeth geb. Kummer und Sandra Roten, des Rino und der Marie-Therese geb. Borter. Den Ehesegen durfte Pfarrer Alois Bregy von Glis spenden. Wir gratulieren herzlich und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

In der Kapelle in Geimen haben am 21. Juli 2007 Stefan Amherd, des Leander und der Vreni geb. Zumstein und Doris Schmid, des Erich und der Ursula geb. Jentsch kirchlich geheiratet. Das Jawort durfte Pfarrer Thomas Michlig, von Susten entgegennehmen. Wir wünschen den Neuvermählten, die in Naters wohnen, Gottes Segen und eine gute Zukunft.

In der Kapelle auf dem Rosswald haben sich am 7. Juli 2007 das Sakrament der Ehe gespendet David Guntern, des Klaus und der Marianne geb. Zuber und Karin Kalbermatten, des René und der Mathilde geb. Schnyder. Den Ehesegen durfte Pfarrer Anton Eder, von Naters spenden. Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes Segen für die gemeinsame Zukunft.

In der Pfarrei Sainte Catherine in Siders hat am 24. Juni 2006 Bernhard Walker, Sohn des Josef und der Leonie geb. Imhof mit Frau Anne Terrettaz den Bund der Ehe geschlossen. Braut und Bräutigam sagen Ja zueinander und spenden sich das Ehesakrament. Als Heimatpfarrei wünschen wir ein harmonisches und glückliches Eheleben.

In der Pfarrkirche von Termen haben am 8. Oktober 2005 Herbert Luggen, des Peter und der Veronika geb. Vogel und Priska Zurwerra, des Walter und der Benita geb. Lerjen geheiratet. Braut und Bräutigam sagen Ja zueinander und spenden sich das Ehesakrament. Pfarrer Richard Lehner, durfte dieses Jawort im Namen Gottes und seiner Kirche bestätigen. Wir wünschen ein harmonisches und glückliches Eheleben.

In der Kapelle auf dem Burgspitz haben am 25. Juni 2005 Willy Guntern, des Stefan und der Nicole geb. Schwestermann und Petra Noll, des Arthur und der Therese geb. Gemmet geheiratet. Pfarrer Richard Lehner durfte den Ehesegen spenden. Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes Segen für die gemeinsame Zukunft.

Auf dem Simplonpass in der Kapelle des Hospizes haben am 28. Mai 2005 Hanspeter Guntern, des Josef und der Claudia geb. Kuonen und Angelika Schliecker, des Hans und der Elisabeth geb. Karlen geheiratet. Spitalpfarrer Elmar Lagger durfte den Ehesegen spenden. Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes Segen für die gemeinsame Zukunft.